April 2013 07
Positionspapier der LAK Bayern -Positionspapier zur Bildungsarbeit ohne Beteiligung der Ämter für Verfassungsschutz des Landes und des Bundes-
Posted By : LAK Bayern
Kommentare deaktiviert für Positionspapier der LAK Bayern -Positionspapier zur Bildungsarbeit ohne Beteiligung der Ämter für Verfassungsschutz des Landes und des Bundes-

Die LAK Bayern lehnt jegliche Bildungsarbeit des Verfassungsschutzes ab. Politische Bildungsarbeit ist obligat kritisch und staatlich unabhängig sowie frei und qualifiziert zu leisten. Staatliche Organisationen dürfen nur zur politischen Bildung beitragen, wenn diese zu den,

April 2013 07
Positionspapier der LAK Bayern -Umbenennung Studentenwerke in Studierendenwerke-
Posted By : LAK Bayern
Kommentare deaktiviert für Positionspapier der LAK Bayern -Umbenennung Studentenwerke in Studierendenwerke-

Die Sprecherinnen und Sprecher und die Mitglieder der Landes-ASten-Konferenz setzen sich gegenüber dem Staatsministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst sowie weiteren politischen Akteurinnen und Akteuren dafür ein, dass in allen Rechtsvorschriften, ministerialen Verordnungen sowie in

April 2013 07
Positionspapier der LAK Bayern -Internationalisierung-
Posted By : LAK Bayern
Kommentare deaktiviert für Positionspapier der LAK Bayern -Internationalisierung-

Die Sprecherinnen und Sprecher und die Mitglieder der Landes-ASten-Konferenz setzen sich gegenüber dem Staatsministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst, den Hochschulleitungen sowie weiteren politischen Akteurinnen und Akteuren dafür ein, dass im Sinne der Internationalisierung des

April 2013 07
Positionspapier der LAK Bayern -Gender Mainstreaming umsetzten!-
Posted By : LAK Bayern
Kommentare deaktiviert für Positionspapier der LAK Bayern -Gender Mainstreaming umsetzten!-

Die Landes-ASten-Konferenz verpflichtet sich, in allen ihren Protokollen, Interviews, Pressemitteilungen und allen weiteren Formen der formellen und informellen Kommunikation, innerhalb als auch außerhalb der eigenen Strukturen sich einer geschlechterneutralen bzw. geschlechtergerechten Sprache zu bedienen. Damit

April 2013 07
Positionspapier der LAK Bayern -Kein Platz für Sexismus!-
Posted By : LAK Bayern
Kommentare deaktiviert für Positionspapier der LAK Bayern -Kein Platz für Sexismus!-

Sexismus wird definiert als das Resultat aus sexueller Diskriminierung und Machausübung. Dies muss an den Hochschulen, als Katalysator für den gesellschaftlichen Wandel, im besonderen Maße angegangen werden. Hierzu muss der alltägliche Sexismus an den Hochschulen

April 2013 07
Positionspapier der LAK Bayern -Exklusive Verbände lösen unsere Probleme nicht-
Posted By : LAK Bayern
Kommentare deaktiviert für Positionspapier der LAK Bayern -Exklusive Verbände lösen unsere Probleme nicht-

Die Landes-Asten-Konferenz Bayern betont nachdrücklich die Bedeutung einer ausgeglichenen Hochschullandschaft mit einer paritätischen Partizipation aller Statusgruppen. Ausgeglichen im Hinblick auf die Verteilung der Mittel zur Finanzierung der Hochschulen und deren gemeinsames Agieren auf Augenhöhe gegenüber

April 2013 07
Positionspapier der LAK Bayern zu BAföG
Posted By : LAK Bayern
Kommentare deaktiviert für Positionspapier der LAK Bayern zu BAföG

Anspruch auf BAföG: unabhängig von der Herkunft, dem Alter, der Dauer des Studiums und dem Einkommen der Eltern! Die LAK Bayern sieht das BAföG als ein wirkungsvolles Instrument zur Verwirklichung von sozialer Gerechtigkeit und Chancengleichheit.

März 2013 10
Positionspapier der LAK Bayern zur Inklusion
Posted By : LAK Bayern
Kommentare deaktiviert für Positionspapier der LAK Bayern zur Inklusion

Eine Hochschule für alle Die LAK Bayern spricht sich für eine inklusive Hochschule aus und fordert die Gleichstellung aller Menschen und die vollständige Beseitigung von Barrieren aller Art. Hierbei ist der Begriff der inklusiven Hochschule

Februar 2013 23
Studiengebühren ade!
Posted By : LAK Bayern
Kommentare deaktiviert für Studiengebühren ade!

Die Studiengebühren in Bayern werden nun im Landtag abgeschafft, ein Volksentscheid wird dadurch unnötig. Die Lorbeeren gebühren jedoch nicht den Regierungsparteien, sondern der Hartnäckigkeit und dem beständigen Einsatz der Gegnerinnen und Gegner der Studiengebühren in

Februar 2013 21
Studiengebühren auch in Bayern abschaffen
Posted By : LAK Bayern
Kommentare deaktiviert für Studiengebühren auch in Bayern abschaffen

Erwartungsgemäß werden sich CSU und FDP auf die Abschaffung der allgemeinen Studiengebühren in Bayern einigen. Angesichts der anstehenden Landtagswahl im September bleibt den Regierungsparteien keine andere Option. Das Volksbegehren gegen Studiengebühren lockte mehr Bayern in